Runen & Runensplitter
Auf Seraphoenix gibt es viele serverspezifische Mechaniken und Gegenstände. Darunter fallen auch die Runen und Runensplitter.
Runen sind die wertvollsten Schätze die auf Seraphoenix gefunden werden können.
Diese kannst du mit deiner Ausrüstung kombinieren um Verzauberungen zu verstärken.
Runensplitter sind Teilstücke einer Rune und verändern das Aussehen deiner Waffen und Werkzeuge via dem Seraphoenix-Ressourcepack.

Runendrops | Verstärkungen | Verzierungen | Gravierungen | Phoenixfeuerschmiede

Runen
Zu Finden sind Runen in den Tiefen der Welt.
Jedes Erz hat eine sehr geringe Chance eine Rune zu beinhalten.
Die Erze müssen zu ihrem Rohstoff zerschlagen werden.

Glück auf deiner Spitzhacke erhöht die Dropchance einer Rune.
Für jedes Level Glück steigt sie um 25%. Glück 4 ist eine 100% erhöhte Dropchance.

Diese Erze können Runen beinhalten:
Runen in Erzen
Runen
Verstärkungen
Runen haben die Macht eine der Verzauberungen auf deinem Ausrüstungsgegenstand um 1 Level zu erhöhen.
Die Auswahl der Verzauberung ist zufällig. Die Kosten für die Aufwertung sind 80 Erfahrungslevel und eine Rune, welche in dem Prozess verbraucht wird.
Ein Ausrüstungsgegenstand brauch mindestens 2 Verzauberungen, die natürliche Stufen über 1 haben.
Verwendet werden Runen in der Phoenixfeuerschmiede.

Runenverstärkte Diamantrüstungen und Diamantwerkzeuge können gefahrenlos mit Netherite verbessert werden.
Jedoch sollten keine verstärkten Gegenstände miteinander im Amboss kombiniert werden.

Auf deinen Runen wirst du eine Prozentzahl finden.
Diese wird zwischen 30 und 60% liegen und zeigt dir die Erfolgschance auf eine erfolgreiche Kombination mit deiner Ausrüstung.
Wo Erfolg ist, findet sich auch Verlust. Nicht immer klappt der Prozess des Schmiedens und Beides kann zerstört werden.
Die Rune und dein Ausrüstungsgegenstand.
Runenverstärkte Spitzhacke Runenverstärkter Beinschutz
Verzierungen
Um deinen Gegenständen einzigartige Skins zu verleihen hast du 2 Möglichkeiten. Nutze die volle Rune oder tausche sie bei Sika gegen 4 Runensplitter.
Beim Nutzen deiner Runen für Verzierungen kannst du dir das Ergebnis aussuchen. Die Prozentzahl bestimmt deine Erfolgschance auf deine Auswahl.
Runensplitter bringen ein bischen Chaos in das Ergebnis. Das Endprodukt ist völlig dem Zufall ausgeliefert.

Um einen Skin von einem Ausrüstungsgegenstand zu entfernen, erwerbe bei Sika 1 Löschpulver und nutze dies in der Verzierung.

Verzierungen haben eine garantierte Erfolgschance, also keine Bange um deine wertvollsten Werkzeuge.
Der Verzierungsprozess mit Runen und Runensplittern kostet dich 30 Erfahrungslevel.
Splitterverziertes Schwert Splitterverzierter Bogen Splitterverzierte Axt Splitterverzierte Spitzhacke Splitterverzierte Angel
Gravierungen
Mit der Hilfe von Runensplittern kannst du die Namen deiner Ausrüstungsgegenstände in eine von über 16 Million Farben umfärben.
Nutze beispielsweise den Google Color Picker um eine Farbe auszuwählen.
Unter HEX findest du nun den Hexcode, welchen du im Gravierungsmenü benutzt.

Ein paar Beispiele wie diese Hexcodes aussehen und welche Farbe sie erzeugen:

#ff1205

#ff8405

#ffe100

#2bff00

#005eff

#6f00ff

#ff80fd



Gravierungen haben eine garantierte Erfolgschance, also keine Bange um deine wertvollsten Werkzeuge.
Der Gravierungsprozess mit Runensplittern kostet dich 30 Erfahrungslevel.

Phoenixfeuer-Schmiede
In der mit Phoenixflammen gespeisten Schmiede kannst du deine Runen und Splitter benutzen.
Zu Finden ist die Schmiede unter dem großen Phoenix in Brim.
In einem kleinen Laden bei der Schmiede findest du Sika und Paragon.
Sika tauscht deine Runen gegen 4 Runensplitter ein und verkauft Löschpulver.
Paragon projeziert dir für 30 Sekunden ein komplettes Skinset auf das Quarzpodest.
Sika & Paragon Phoenixfeuerschmiede Phoenixfeuerschmiede Überblick
Zurück zur Übersicht.